„Brauchen Martians Navigation?” Weltraumnavigation und ihre Entwickungspektiven

„Brauchen Martians Navigation?” Weltraumnavigation und ihre Entwickungspektiven

9.0

Udostępnij produkt

“Der Mars ist da und wartet darauf, erreicht zu werden” sagte Buzz Aldrin – einer der 1
Mitglieder der Apollo 11-Mission, der 1969 als zweiter Mann der Welt auf der
Mondoberfläche stand.
Zweifellos ist die Kolonisierung anderer Planeten seit Jahrhunderten ein Traum der
Menschen. Heutzutage geben uns der technische Fortschritt und die Erfolge in der
Wissenschaft große Hoffnung, dass bald der erste Mann den Roten Planeten betreten wird.
Bevor dies jedoch geschieht, muss die Menschheit auf dem Weg zu Erforschung andere
Planeten viele Probleme lösen Eines der wichtigsten Aufgaben, die vor Beginn der
Kolonialisierung gelöst werden müssen, ist die Weltraum-Navigation. Ohne sie ist es
unmöglich, den Mars zu erreichen oder die Position von Objekten auf dem Planeten zu
bestimmen.

Dodatkowe informacje

Autor

Wydawca

Format

Issue ID

DL-ebwm

ISBN 978-83-66264-60-1
Strony 25
Rok wydania 2020

Opinie

Na razie nie ma opinii o produkcie.

Napisz pierwszą opinię o „„Brauchen Martians Navigation?” Weltraumnavigation und ihre Entwickungspektiven”

Twój adres email nie zostanie opublikowany. Pola, których wypełnienie jest wymagane, są oznaczone symbolem *